IDENTITÄTen

Oct 4, 2019

Im Rahmen des Festivals Eigenarten, Studio Marshmallow präsentiert:

IDENTITÄTen

Sa., 26.10.19 20:00 | Haus Drei | Theater “Wer bin ich und wenn ja, wie viele?”, fragte der Philosoph R. D. Precht in seinem Bestseller. Nicht alle Fragen sind beantwortet, und dies bleibt wohl auch so. Deshalb wird etwas tiefer in die Abgründe der Seele geschaut, und es werden verschiedene Facetten der Suche nach Identität beleuchtet. Dazu gibt es in IDENTITÄTen Ausschnitte theatralischer Arbeiten zu sehen, die sich dem Thema unterschiedlich nähern. Gezeigt werden Szenen aus dem Stück “Bênh [Gogol] Điên” und der Performance “Grenzen”. 120 Min, 10,- / 8,- Dan Thy Nguyen, India Roth, Xiyu Tomorrow Regie, Konzept / Jan Katzenberger Schauspiel / Mudar Ramadan Text, Schauspiel / Christina Spaar Tanz, Schauspiel / Maria Möbius Choreografie

photo: Iraklis Panagiotopoulos

Haus Drei
Hospitalstraße 107, 22767 Hamburg
040 – 38 89 98
haus-drei.de

IDENTITÄTen

Oct 4, 2019

Im Rahmen des Festivals Eigenarten, Studio Marshmallow präsentiert:

IDENTITÄTen

Sa., 26.10.19 20:00 | Haus Drei | Theater “Wer bin ich und wenn ja, wie viele?”, fragte der Philosoph R. D. Precht in seinem Bestseller. Nicht alle Fragen sind beantwortet, und dies bleibt wohl auch so. Deshalb wird etwas tiefer in die Abgründe der Seele geschaut, und es werden verschiedene Facetten der Suche nach Identität beleuchtet. Dazu gibt es in IDENTITÄTen Ausschnitte theatralischer Arbeiten zu sehen, die sich dem Thema unterschiedlich nähern. Gezeigt werden Szenen aus dem Stück “Bênh [Gogol] Điên” und der Performance “Grenzen”. 120 Min, 10,- / 8,- Dan Thy Nguyen, India Roth, Xiyu Tomorrow Regie, Konzept / Jan Katzenberger Schauspiel / Mudar Ramadan Text, Schauspiel / Christina Spaar Tanz, Schauspiel / Maria Möbius Choreografie

photo: Iraklis Panagiotopoulos

Haus Drei
Hospitalstraße 107, 22767 Hamburg
040 – 38 89 98
haus-drei.de